Freitag, 31. Oktober 2014

Eine neue Aufgabe muss her: das Weihnachtsgeschenk Sew Along von Mamawerk

Hallo ihr Lieben

DASS ich dabei bin, das wisst ihr aufmerksamen Leser ja schon.

http://mamawerk.blogspot.de/2014/10/weihnachtsgeschenk-sew-along-woche-1.html Die Wochenaufgabe lautet: Ideensammlung: 
Wie sehen eure Pläne aus?

Das soll ein entspannter Start sein? Ich finde, dass das nun wirklich das Allerschwerste an Geschenken ist: Wer wird beschenkt? Was soll derjenige bekommen? Was brauche ich dafür alles?

Und zusätzlich muss man ja auch noch bedenken, dass unter Umständen einige "zu Beschenkende" hier mitlesen... 
Also werde ich persönlich auf Nummer sicher gehen und nur von den Geschenken berichten, die hier im Netz ausgeplaudert werden dürfen oder von denen, die so neugierige "Besitzer" haben, dass sie sich liebend gerne die verbleibenden 2 Monate unter Spannung eines Fotoschnipsels winden möchten...

Es werden folgende Geschenke gebraucht:
  1. Mann
  2. Das Bubu
  3. Eltern (Mannseite/Frauseite)
  4. Großeltern
  5. Geschwister / Nichten / Neffen
  6. Freunde
Ihr seht, dass da einiges zusammenkommt. Zum Glück habe ich nicht den Ansporn allen ein selbstgenähtes Geschenk zu überreichen. Nein, manche bekommen auch andere selbst gestaltete Dinge :) Aber wir haben ja noch viel Zeit dafür... 

Fangen wir an bei den Großeltern...
Meine Oma hat letztes Jahr Ofenhandschuhe und Platzsets bekommen, vielleicht wäre ja eine Schürze ganz gut? Mmh... Kennt da vielleicht jemand schicke Schnitte?

Für die lieben Eltern: 
Ich weiß nicht, ob ich meinen Eltern etwas selbstgenähtes zu Weihnachten schenke, aber vielleicht zum Nikolaus? Mmh... vielleicht eine Reiseschlafbrille für meinen Vater und ein Etui für Brillen für meine Mama?

Meine liebe Schwester bekommt auf jeden Fall was Selbstgenähtes. Schließlich hat sie sich erst kürzlich beschwert, dass ich für Hinz und Kunz alles mögliche nähe, bloß sie gehe ja immmmmmmer leer aus. Was nicht stimmt und einen kleinen Beweis gibt es hier.

Das Bubu. Tja, das Bubu bekommt ja ständig etwas neues. Wer weiß, was ich bis dahin noch zaubere. Schenkt ihr euren Bubus denn irgendwas? Ich nähe ja irgendwie die ganze Zeit etwas für sie und weiß nicht so recht, was man sich bis dahin "aufsparen" kann. Vielleicht fällt mir eher spontan etwas ein... 
Oh Gott und jedes Jahr das schwerste Geschenk ever: der Mann. Keine Ahnung. Ich weiß nicht, ob er nochmal etwas selbstgenähtes haben will, obwohl er seinen Walpullover tapfer trägt...

Vielleicht zaubere ich auch noch etwas für meine Nichten und Neffen. Mir ist da erst kürzlich ein toller Mützenschnitt unter die Finger gekommen... 

Für meine Freunde zaubere ich dann vielleicht ein paar nette XXXXXXXXXXXXX... Da lesen mir dann doch ein paar zu viele Freunde mit... Lasst euch überraschen.

Alles Liebe, 
Pilinka

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Anregungen, Fragen und und und. Vielen Dank für deinen Kommentar!