Freitag, 2. Januar 2015

Nählangeweile im Hause Pilinka

Hallo ihr Lieben


FROHES NEUES!!!

Ich glaube, dass ich eines Tages wie die alten Frauen in den Filmen enden werde... bloß statt der Katzen werde ich mein Haus einfach mit Susies nach diesem Schnittmuster in jeglichen Farben vollstopfen. Verrückt, so lange habe ich mich nicht an den Schnitt herangetraut und nun kann ich nicht mehr aufhören... Ähm, beziehungsweise MUSS ich noch welche nähen. An Weihnachten gab es nämlich dank der Geschenk-Susie von meiner Schwester einen Ansturm von Liebesbekundigungen seitens der Ladies in meiner Familie und nun habe ich keine Wahl: ICH MUSS SIE EINFACH WEITER NÄHEN!

Ich hoffe, dass ich euch nicht verschrecke und ich verspreche auch wieder andere Dinge (vor allem neue Kleidung für das Bubu in den Größen 74/80) zu nähen. Eine Haremshose wartet hier schon fast vollendet... 

Aber heute gibt es einfach mal wieder eine Susie:




Diesmal als Geschenk für meine Mutti gedacht, denn fast hätte sie mir zu Weihnachten meine weggeschnappt. Ich konnte sie aber noch überzeugen, dass eine andere Farbe viiiiiel besser zu ihr passen würde.

Also ist eine diesmal eine schöne marineblau-rote Kombination geworden... richtig ladylike, oder was meint ihr?


PS: Ich muss gestehen, dass ich noch einige Susies mehr genäht habem, aber entweder sind sie schon verschenkt oder noch nicht fotografiert :) Können Susies miauen?


Alles Liebe, 
Pilinka

Kommentare:

  1. Hihi, ich stelle mir gerade so eine Susie-Wohnung vor... lustig!
    Dieses Exemplar ist jedenfalls auch sehr schön geworden :-)
    Kann ich gut verstehen, dass diese Täschchen süchtig machen :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Also Pilinka - nun steht es fest - ich fange nun auch mit einer Susie an und wehe es klappt nicht, dann belästige ich dich! LG Ingrid (übers ganze Gesicht grinsend beim Gedanken an ein Haus im Susie-Style)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Anregungen, Fragen und und und. Vielen Dank für deinen Kommentar!