Samstag, 3. Januar 2015

Nähschätze

Hallo ihr Lieben,

Ich habe vor ein paar Tagen von unseren lieben Freunden aus dem Süden ein tolles Geschenk erhalten! Die Widmung sah folgendermaßen aus:

Für den Bubuvater ( als Partnerlook)
Für das Bubu (zum Tragen)
Für Pilinka (für das Nähvergnügen)

Und was gab es???!!! 

Den wunderbaren schon so oft vernähten Walstoff und das sogar in zwei Farbvarianten!
Das Bubu hat eine Pumphose, einige Sabbertücher, eine Mütze (hier zu sehen), Tshirts und eine Fleecejacke aus dem Stoff. Tja und bei der Mütze ist wirklich das letzte Fitzelchen Stoff draufgegangen. Der Bubuvater hat sogar eine eigene Fleecejacke für den perfekten Partnerlook... Ich habe diesen Stoff gesehen und gekauft, als das Bubu gaaaanz frisch im Bauch war und war sofort verliebt. Tja, und vor ein paar Wochen war ich etwas wehleidig, dass es den Stoff nirgends mehr gab. Und dann diese Stoffüberraschung!!!



 Ich kann also wieder wunderschöne Wale vernähen (aber wie näht man so, dass man gaaaaaaaaaaaaaaanz lange was davon hat???)

Einen weiteren Nähschatz habe ich von meiner Schwiegermutter geerbt: Allerhand Knöpfe, Hosenträgerclips, Zackenlitze, Spitze und Stoff ist nun in meinem Besitz.

Und seht mal zu was für unschlagbar günstigen Preisen man Kurzwaren erwerben konnte:

Aus diesem Marienkäferstöffchen könnte man doch bestimmt gaaaanz wunderbar eine neue Krabbeldecke nähen... Mmh... was sagt ihr?



Ach, ich liebe es, wenn man so unerwartet so tolle Nähschätze ergattert! 

Alles Liebe, 
Pilinka

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Anregungen, Fragen und und und. Vielen Dank für deinen Kommentar!