Dienstag, 26. Mai 2015

Die lila Phase und das Sew Along: ein neues Kleid bzw. eine Tunika

Hallo ihr Lieben, 

Meine lila Phase dauert ja nun schon ein paar Posts an. Hier zeigte ich schonmal ein maritimes und hier ein Dalapferd-Kleid. Heute habe ich aus einigen Resten tatsächlich noch ein Kleidchen aus der Zwergenverpackung I zaubern können. Natürlich nicht ohne Grund, denn die zweite Woche vom Bienvenido Colorido-Farbenmix-Sew Along hat begonnen!!!

Leider hat der hellere Jersey nicht mehr ganz gereicht, um das Kleid komplett daraus zuzuschneiden. Deshalb wurden die Seiten durch einen etwas dunkleren lila Jersey "ersetzt". Ich habe dafür das Schnittmuster geteilt. Insgesamt ergaben sich also statt der zwei normalen Seitennähte vier. 

Ein wenig Zackenlitze, mein Label und tadaaaaa: 


Mir gefällt sehr gut, dass sich das Kleid durch die Seitenpartien vom Original-Schnitt unterscheidet. Und mir gefällt es, dass ich so wirklich den letzten Rest hellila Jersey verarbeiten konnte - und zwar nicht nur zu Halstüchern oder Resten für Mützen. So ist auf jeden Fall ein schönes neues Teil für die lila Garderobe entstanden ist...

Damit geht es zu Meitlisache, zu Kiddikram und dank der kleinen Phantasievögel auch zur Vogellinkparty!Zum Creadienstag und zu Meertje geht es selbstverständlich auch!

Alles Liebe,
Pilinka

Kommentare:

  1. So ein süßes Kleidchen <3 Lila mag ich auch sehr sehr gerne und mit dem Einsatz ist das Kleid etwas ganz besonderes geworden.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, was manchmal "aus der Not" zusammengenäht wird, gefällt mir auch meistens gut :)

      Löschen
  2. Wie putzig! Ich kann mir unsere kleine Zeitspielerin noch nicht so recht im Kleidchen-Outfit vorstellen, aber demnächst wird sie eins bei einer Hochzeit tragen :) Bin gespannt, wie es ihr steht! Dein lila Kleid steht dem Bubu bestimmt klasse!
    Liebe Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das Bubu besitzt so einige Kleidchen und sie sieht damit sehr putzig aus. Leider muss ich immer noch darauf achten, dass die Kleidchen nicht zu lang werden, da sie ja noch nicht läuft...
      Da bin ich aber wie Bolle gespannt auf Tragefotos der kleinen Zeitspielerin!

      Löschen

Ich freue mich über Anregungen, Fragen und und und. Vielen Dank für deinen Kommentar!