Sonntag, 14. Juni 2015

Eine kleine Tasche für mich

Hallo ihr Lieben, 

Ich habe euch ja letztens hier schon so einige Täschchen nach kostenlosen Schnittmustern gezeigt... Heute gibt es mal eine richtige Tasche:
Manchmal gibt es so "Saisonware", die immer mal wieder auftaucht... will heißen: die Sommersachen dürfen ihre Verstecke verlassen und tummeln sich als Kleidung bzw. Accesoires nun am Körper. 
Letztes Jahr schon habe ich mir einen kleinen süßen Beutel genäht, den ich aber noch gar nicht gezeigt habe... 

Ich habe ihn aus einem ganz tollen Stoff gefertigt: den blauen Vögelchen-Stoff gab es ganz exklusiv als Mitbringsel aus den USA von einer ganz lieben Freundin. (Ich denke, dass sie eh nur den gesamten Gepäckplatz mit lauter coolem Equipment von Joans usw. vollgestopft hatte...)

Es war nicht sehr viel Stoff, aber ich wollte unbedingt etwas Feines daraus für mich machen... seht selbst:


 Genäht wurde nach folgender kostenloser Anleitung von Purlbee! Ich liebe diese klaren, minimalistischen Designs der Seite! Herrlich unaufgeregt und doch besonders... meine Variante ist natürlich farbenfroher, aber was solls... ist ja auch schließlich Sommer und der Somer verträgt ein bissle Farbe!


Ergänzt habe ich den Schnitt durch eine kleine Verschlussklappe, die mit einem Kamsnap geschlossen wird. Innen befindet sich außerdem noch eine kleine Tasche fürs Handy etc.
Na, was sagt ihr? Habt ihr denn eher schlichte selbstgenähte Taschen oder auch eher sommerlich bunte? 

Damit geht esauf jeden Fall zu den kostenlosen Schnittmustern, dank der Vögelchen auch zur Vogellinkparty und zu Taschen und Täschchen...

Alles Liebe, 
Pilinka

1 Kommentar:

  1. Ein schönes Sommertäschchen - du weißt ja ich mag es gerne bunt! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Anregungen, Fragen und und und. Vielen Dank für deinen Kommentar!